S.I.N.N.V.O.L.L. Einfach ein gutes Gefühl

Heute Morgen fahren wir (Pierangela und Zita) nach Emmen zur ersten Besprechung mit den Verantwortlichen der Sinnvoll-Gastro.
Auf uns warten Nathalie (Leiterin Dienstleistungen Sinnvoll-Gastro) und Philippe (dipl. Genussmensch und Mitbegründer der Sinnvoll-Gastro).
Kaffee, Gipfeli, alles bereit, auch wenn die Lokalitäten noch nicht offen sind.

Es war eine sehr gute Sitzung. Lange überlegte ich, was es denn ausgemacht hat, dass wir so ruhig zurück gefahren sind.
Was war anders – im Vergleich zu anderen Mit-Organisatoren? Schliesslich haben wir ja doch einige Erfahrungen mit Grossveranstaltungen (Hotel Innovations-Tag, FForum für Frauen im Gastgewerbe und viele mehr).

Es war das.
Gesehen haben wir unzählige Dinge (Dekoration, Kerzen, Servietten, Bilder…), die mit Liebe und unglaublicher Sorgfalt ihren Platz gefunden haben.
Gehört haben wir: „Wir freuen uns so sehr auf den Anlass“, „Da lassen wir uns etwas ganz Besonderes einfallen“, „Wir wollen absolute Kompetenz zeigen“.
Gehört haben wir aber auch – dass es so gemeint war!
Gekostet haben wir bereits Köstliches.

Wir sind tief berührt.
Und in sehr grosser Vorfreude.

Zita und Pierangela

PS: Die Örtlichkeiten, in dem der HOCHGENUSS’18 durchgeführt wird, sind ganz nach dem Motto: „wild und fräch“.
Wir sind gespannt, wie unsere Gäste reagieren. 😉